Der Schnäppchenkalender hilft beim antizyklischen Sparen

Mit dem Schnäppchenkalender das ganzen Jahr sparen.

Der Hintergrund für den Schnäppchenkalender ist das antizyklische Sparen.

Was ist mit antizyklischem Sparen gemeint?

Das bedeutet man kauft etwas erst dann, wenn keiner mehr danach verlangt. Zum Beispiel Schlitten im Sommer oder Weihnachtsdeko im Januar. Zu diesem Zeitpunkt ist die Nachfrage nach diesen Artikeln sehr klein und der Preis sinkt. Oft werden die Läden auch umgeräumt und die Saisonware muss weg. Da gibt es ordentliche Rabatte. Wenn Du das ganze Jahr über antizyklisch einkaufst, sparst Du eine Menge Geld. Natürlich muss man schon etwas vorausschauend planen. Brauchst Du im nächsten Winter ein neues Snowboard ist etwa der März oder April ideal, um sich das Board zu kaufen. Im Schnäppchenkalender findest Du Artikel für das ganze Jahr. Damit hat man einen guten Überblick wann man etwas kaufen sollte.

JANUAR

CDs, Musik
Unterhaltungselektronik
• Klassische Weihnachtsgeschenke
Winterbekleidung
• Aktionen im Fitnessstudio

FEBRUAR

Süßwaren
Bademode
Radzubehör, Outdoor-Produkte
Wein
Gartenmöbel

MÄRZ/APRIL

Wintersportartikel wie Skier, Snowboards und Zubehör
Winterbekleidung (auch Handschuhe)
Sommerurlaub mit Frühbucherrabatten
Lockangebote aus dem Sport und Freizeitbereich

MAI

Bier
Bücher
Kaffee
Alles rund ums Grillen

JUNI

Campingartikel
Alles rund ums Grillen
Bier
Bücher
Kaffee

JULI

Gartenprodukte (Rasenmäher)
Winterreifen
Möbel
Sommergemüse aus heimischen Gärten (Salat, Gurken, Tomaten)
Schnittblumen, Topfpflanzen

AUGUST

Gartenprodukte
Winterreifen
Möbel
Sommergemüse aus heimischen Gärten (Salat, Gurken, Tomaten)
Schnittblumen, Topfpflanzen

SEPTEMBER

Obst aus heimischen breiten (Äpfel, Pflaumen, Birnen, Weintrauben)
Kartoffeln
Unterhaltungselektronik
Winterurlaub
Grill-Utensilien (auch Bratwürste)

 

OKTOBER

Obst aus heimischen breiten (Äpfel, Pflaumen, Birnen, Weintrauben)
Kartoffeln
Unterhaltungselektronik
Winterurlaub
Grill-Utensilien (auch Bratwürste)

NOVEMBER

Heimisches Gemüse (Möhren, Kohl, Kartoffeln)
Bademode
Backzutaten für Weihnachtsplätzchen (Nüsse)
Sommersportprodukte (Rad-Bekleidung, Bademoden)
• Benzin

DEZEMBER

Unterhaltungselektronik (Fernseher, Kameras, etc.)

Comments (1)

  1. Pingback: Effektiv Sparen - optimumsparen

Comments are closed.